Kriegsvorbereitung gegen Russland Von einem großen deutschen und internationalen Truppenübungsplatz meldet der Standortleiter: Deutsche Bundeswehr-Soldaten werden dort für den Krieg gegen Russland trainiert. Anschließend werden sie an die russische Grenze verfrachtet.

Christoph Hörstel: „Berlin bereitet Krieg gegen Russland vor!“

 

1. Glyphosat: Verlängerung der Freigabe für Monsanto-Glyphosat
Am Mittwoch, 25. Oktober 2017, hat die EU-Kommission unter massivem Druck der EU-Bevölkerungen die anstehende Entscheidung vertagt. Merkel wollte die Angelegenheit noch schnell vor Abschluss der Koalitionsverhandlungen durchziehen lassen. Im Dezember d. J. läuft die Freigabe aus.

2. Finanzminister Lindner?
Der deutsche Mini-Macron bereitet sich vor auf die Übername seiner Pfründe von Kartell-Gnaden.

3. Kriegsvorbereitung gegen Russland
Von einem großen deutschen und internationalen Truppenübungsplatz meldet der Standortleiter: Deutsche Bundeswehr-Soldaten werden dort für den Krieg gegen Russland trainiert. Anschließend werden sie an die russische Grenze verfrachtet.

4. Heimliche Vorratslager unter Reichstag und Kanzleramt
Mitten in der Berliner Innenstadt fahren die 40-Tonner durch ein großes Tor ein und aus. Sie transportieren Lebensmittel und Ausrüstungen für einen großen Bunker, der bis unter Reichstag und Kanzleramt reicht. Dorthin ziehen sich unsere korrupten Hochverratspolitiker zurück, wenn das Unheil, das sie soeben anrichten, das Land erreicht. Die Bürger dürfen draußen krepieren.

5. Die deutsch-polnische Freundschaft kommt!
Die Deutsche Mitte schließt Freundschaft mit einer polnischen Organisation, deren Mitglieder sich für die russisch-polnisch-deutsche Freundschaft und den Frieden einsetzen – sowie gegen die Kartelle.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.